Download e-book for kindle: Alfred Kerr: Die Biographie (German Edition) by Deborah Vietor-Engländer

By Deborah Vietor-Engländer

ISBN-10: 3498070665

ISBN-13: 9783498070663

Alfred Kerr ist uns in Erinnerung als der einflussreichste Theaterkritiker Deutschlands im 20. Jahrhundert. Er rühmte Henrik Ibsen als den Ahnherrn der Moderne, kämpfte für Gerhart Hauptmann, Arthur Schnitzler, Frank Wedekind, George Bernard Shaw, entdeckte Robert Musil, stritt gegen den Talmiruhm Hermann Sudermanns, kämpfte mit Bertolt Brecht, verspottete Karl Kraus und setzte gegen Thomas Manns endlose Sätze seine knappen, treffenden, die deutsche Sprache präzisierenden Sentenzen. Er conflict um 1910 verehrt von den jungen Dichtern, kämpfte in der Republik gegen Rückwärtserei und die Nazis. Goebbels hasste ihn so sehr, dass Kerr sich 1933 ins Exil retten musste. Die Jahre in Paris und London waren ein Sturz in no longer und Elend.
Deborah Vietor Engländer erschließt in dieser Biographie zum ersten Mal das ganze, zum Teil unbekannte Leben und Wirken Alfred Kerrs, nutzt unbekannte Quellen und rückt uns diesen Streiter, der aus Lessings Geist lebte und mit dem Sprachwitz Heinrich Heines schrieb, wieder nah. Sie zeigt, welche Höhe dieser lebensdurstige Mensch erreichte und wie jäh sein Absturz battle. Kerrs Biographie spiegelt exemplarisch das Leben jener jungen jüdischen new release, die um 1880 aufbrach, um an der deutschen Kultur endlich teilzunehmen. Alfred Kerr starb 1948 in Hamburg, am Beginn einer Vortragsreise, als wollte ihn das Schicksal zurückführen in das Land, für dessen geistige Freiheit er stritt und das er nie vergaß.
Seine von Günther Rühle in der Breslauer Zeitung der Jahrhundertwende entdeckten «Berliner Briefe» («Wo liegt Berlin?», erschienen 1997) führten zu Alfred Kerrs Neuentdeckung. Im Literarischen Quartett verkündete Marcel Reich-Ranicki damals: «Die Geschichte des deutschen Feuilletons muss nach diesem Buch neu geschrieben werden.»
Die exemplarische Geschichte eines großen Schriftstellers, dessen glänzende Karriere die Nazis gewaltsam beendeten.

Show description

Read Online or Download Alfred Kerr: Die Biographie (German Edition) PDF

Similar biographies & memoirs of authors books

New PDF release: Als ich ein kleiner Junge war (German Edition)

Eine Kindheit in Dresden: Erich Kästner, geboren 1899, erzählt von seinen Eltern und Großeltern, dem Familienleben, den gesellschaftlichen Zwängen und Konventionen, dem Treiben auf den Straßen und Plätzen der Stadt. Kästners Erinnerungen, die junge wie alte Leser seit über 50 Jahren in ihren Bann schlagen, sind ein zeitloses Meisterwerk voller Witz, Esprit und menschlicher Wärme.

Read e-book online A Surprised Queenhood in the New Black Sun: The Life & PDF

A glance again on the cultural and political strength of Pulitzer Prize–winning poet Gwendolyn Brooks, in party of her hundredth birthdayArtist–Rebel–PioneerPulitzer-Prize profitable poet Gwendolyn Brooks is without doubt one of the nice American literary icons of the 20th century, a protégé of Langston Hughes and mentor to a iteration of poets, together with Sonia Sanchez, Nikki Giovanni, and Elizabeth Alexander.

New PDF release: Starting from San Francisco: A Life in Writing

During this brief pleasing memoir, Kherdian takes us on his lengthy trip to develop into a author: a trip of self-discovery and deliverance to a lifestyles he couldn't think he could ever in attaining. Following him, we regularly omit what he's looking for, yet what does turn into obvious are the unveiling styles of his existence that spread uncontrollably, as decided through his destiny, that he needs to discover earlier than he can observe his actual future.

Download e-book for kindle: Bernard Berenson: Da Boston a Firenze (Italian Edition) by Rachel Cohen

Nel 1888, quando arrivò in Italia nemmeno venticinquenne, il giovane dandy e aspirante letterato Bernard Berenson period già alla sua seconda incarnazione: nella precedente period stato il figlio di un venditore di stoviglie ebreo lituano, emigrato a Boston; ora, pur privo di ricchezze proprie o credenziali accademiche, si apprestava a diventare il portentoso conoscitore dello stile degli antichi maestri che il capitalismo sanguigno, dirompente, vorace della Gilded Age avrebbe eletto a propria guida nel mercato dell'arte.

Extra resources for Alfred Kerr: Die Biographie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alfred Kerr: Die Biographie (German Edition) by Deborah Vietor-Engländer


by Charles
4.4

Rated 4.75 of 5 – based on 50 votes