Category Archives: Modern Philosophy

Friedrich Stadler's The Vienna Circle: Studies in the Origins, Development, and PDF

By Friedrich Stadler

ISBN-10: 3211832432

ISBN-13: 9783211832431

ISBN-10: 3319368664

ISBN-13: 9783319368665

This abridged and revised variation of the unique publication (Springer-Wien-New York: 2001) bargains the one finished background and documentation of the Vienna Circle in response to new assets with an cutting edge historiographical method of the learn of technology. just about formerly unpublished archival fabric and newer literature, it refutes a few frequent clichés approximately "neo-positivism" or "logical positivism". Following a few insights at the relation among the background of technological know-how and the philosophy of technological know-how, the e-book bargains an obtainable advent to the advanced topic of "the upward push of medical philosophy” in its socio-cultural history and eu philosophical networks until the compelled migration within the Anglo-Saxon world.

The first a part of the booklet specializes in the origins of Logical Empiricism prior to global conflict I and the improvement of the Vienna Circle in "Red Vienna" (with the "Verein Ernst Mach"), its destiny in the course of Austro-Fascism (Schlick's homicide 1936) and its ultimate expulsion by way of National-Socialism starting with the "Anschluß" in 1938. It analyses the dynamics of the Schlick-Circle within the highbrow context of "late enlightenment" together with the mins of the conferences from 1930 on for the 1st time released and offers an in depth description of the conferences and foreign solidarity of technology meetings among 1929 and 1941.

The chapters introduce the best philosophers of the Schlick Circle (e.g., Hans Hahn, Otto Neurath, Rudolf Carnap, Philipp Frank, Felix Kaufmann, Edgar Zilsel) and describe the conflicting interplay among Moritz Schlick and Otto Neurath, the longer term verbal exchange among Moritz Schlick, Friedrich Waismann and Ludwig Wittgenstein, in addition to among the Vienna Circle with Heinrich Gomperz and Karl Popper. moreover, Karl Menger's "Mathematical Colloquium" with Kurt Gödel is gifted as a parallel circulate. the ultimate bankruptcy of this part describes the dying of the Vienna Circle and the compelled exodus of scientists and intellectuals from Austria. the second one a part of the booklet incorporates a bio-bibliographical documentation of the Vienna Circle participants and for the 1st time of the assassination of Moritz Schlick in 1936, by means of an appendix comprising an intensive checklist of resources and literature.

Show description

Continue reading

Download e-book for iPad: Die Grundzüge der Philosophie Henri Bergsons (German by Arslan Topakkaya

By Arslan Topakkaya

ISBN-10: 3640316800

ISBN-13: 9783640316809

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Erciyes Üniversitesi, Sprache: Deutsch, summary: Die examine der Zeitlehre hat eine unersetzbare Stellung in H. Bergsons Philosophie. guy kann für Bergson sagen, dass ohne die Zeitanalyse seine Philosophie nicht so viel Einfluss auf das nachfolgende Denken hätte haben können. Er widmet seine Philosophie von Anfang bis Ende dem Verständnis des realen Charakters der wirklichen Zeit (der Dauer). Bergson setzt seine Philosophie des Lebens und der Freiheit dem Positivismus und Materialismus entgegen. Seine Zeitlehre positioniert sich vor allem gegen die Kantische und wissenschaftliche Zeitanalyse. Bergson versucht in seiner ganzen Philosophie eine Methode festzulegen und an einem wesentlichen Punkt die Möglichkeit ihrer Anwendung aufleuchten zu lassen. Sein entscheidendes Anliegen ist, zu zeigen, dass Dauer und Raum, Bewusstsein und Materie, Leib und Seele, Gedächtnis und Gehirn nicht gleichzusetzen sind.

Show description

Continue reading

Essays on Ethics and Feminism - download pdf or read online

By Sabina Lovibond

ISBN-10: 0198719620

ISBN-13: 9780198719625

ISBN-10: 0198801262

ISBN-13: 9780198801269

Essays on Ethics and Feminism is a range of the shorter writings of Sabina Lovibond, the most unique voices in modern philosophy because the Nineteen Eighties. This paintings lays declare to a wide thematic cohesion in response to its association to the realist or rationalist traditions in ethical philosophy. a few of the essays search to elucidate the relation of feminism to those traditions and to present anti-rationalist developments: particularly vital listed below are the
status and clients of normativity, autonomy, purposive motion, and different conceptual assets for severe considering that have been referred to as into query over (roughly) the final 3rd of the 20th century—not least through feminist writers heedful of 'continental' eu advancements. the entire essays are
concerned with basic moral questions, together with, yet no longer constrained to, questions of feminist ethics—such because the nature of worth and the nice existence; ethical requisites and their linked epistemology; character-formation and the ideological critique of the procedures in which this is often effected. The essays set up principles drawn either from Platonic-Aristotelian and from Kantian ethics, in addition to from the later philosophy of Wittgenstein. in spite of the fact that, in addition they try to reply to the
destabilizing influence of Nietzschean and postmodernist inspiration. The writing is addressed to these engaged in, or with a few curiosity in, educational philosophy and attracts on a variety of philosophical resource fabrics, yet avoids pointless technicality. within the comparable method, it's going to attract people with a
pre-existing curiosity in educational feminism (and in a few varieties of feminist activism), yet serve to attract new readers into the area of feminist thought.

Show description

Continue reading

New PDF release: Francesca Woodman and the Kantian Sublime

By Claire Raymond

In her feminist inquiry into aesthetics and the elegant, Claire Raymond reinterprets the paintings of the yankee photographer Francesca Woodman (1958-1981). putting Woodman in a lineage of ladies artists starting with nineteenth-century photographers Julia Margaret Cameron and Clementina, Viscountess Hawarden, Raymond compels a reconsideration of Woodman's success in gentle of the gender dynamics of the chic. Raymond argues that Woodman's photos of decrepit structure allegorically depict the dissolution of the body, a dissolution Derrida hyperlinks to theories of the elegant in Kant's Critique of Judgement. Woodman's self-portraits, Raymond contends, try the parameters of the gaze, a studying that departs from the various analyses of Woodman's paintings that emphasize her dramatic biography. Woodman is right here published as a conceptually subtle artist whose deployment of allegory and allusion engages a broader debate approximately Enlightenment aesthetics, and the sublime.

Show description

Continue reading

Download e-book for kindle: Lectures on Philosophy by Simone Weil,H. Price

By Simone Weil,H. Price

ISBN-10: 052122005X

ISBN-13: 9780521220057

ISBN-10: 0521293332

ISBN-13: 9780521293334

Simone Weil's Leçons de Philosophie are derived from a path she taught on the lycée for ladies at Roanne in 1933–4. Anne Reynaud-Guérithault was once a scholar within the type; her notes should not a verbatim list yet are a truly complete and, so far as you may pass judgement on, devoted rendering, usually catching the unmistakable tone of Simone Weil's voice in addition to the strength and the directness of her suggestion. The lectures shape an outstanding basic advent to philosophy, ranging greatly over difficulties approximately conception, brain, language, reasoning and difficulties in ethical and political philosophy too. Her approach to presentation is a attribute blend of summary argument, own adventure and literary or historic reference. Peter Winch issues out in his creation to the e-book many of the extra systematic connections in her philosophical paintings (and among this philosophical paintings and her different concerns), and makes a few suggestive comparisons among Simone Weil and Wittgenstein. the interpretation is through Hugh fee from the Plon version of 1959. Dr cost has further a few notes to give an explanation for references within the textual content that will be surprising to English conversing scholars starting philosophy.

Show description

Continue reading

Download PDF by Florian Sonntag: Die Aufklärung in Skandinavien (German Edition)

By Florian Sonntag

ISBN-10: 3656133883

ISBN-13: 9783656133889

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll aufgezeigt werden, wie die Aufklärung in Skandinavien ablief, welche Protagonisten, Ziele und Folgen sie hatte und es soll geklärt werden, ob der „Sonderweg“ eher aus den Gedanken der Forschung entsprungen ist als aus der historischen Realität.
Um dieser Frage nachgehen zu können, soll vorab definiert werden, used to be guy allgemein unter Aufklärung versteht. Anschließend wird kurz erläutert, was once guy im 18. Jahrhundert unter dem Begriff Skandinavien im geographischen Sinne verstand, um dann auf den Verlauf des Großen Nordischen Krieges zu skizzieren, der die Voraussetzung für den „nordischen Sonderweg“ bildet.
Der Hauptteil der Arbeit beschreibt die Aufklärung in Dänemark und Schweden. Dabei sollen zum einen typisch „skandinavische“ Elemente der Aufklärung beschrieben werden, zum anderen auf den Einfluss Kontinentaleuropas auf Skandinavien im Zeitalter der Aufklärung eingegangen werden. Außerdem sollen die Unterschiede der dänischen und der schwedischen Aufklärung aufgezeigt werden. Am Ende dieses Kapitels werden noch einige wichtige skandinavische Aufklärer genannt, um abschließend in einem Fazit die Ergebnisse der Arbeit zu präsentieren.

Show description

Continue reading

New PDF release: Sigmund Freuds Begriff des „Unbewußten“: Eine Untersuchung

By Anne Breimaier

ISBN-10: 3640880579

ISBN-13: 9783640880577

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, notice: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Philosophie), Veranstaltung: Theorie der Abhängigkeit, Praxis der Befreiung – Das Subjekt bei Sigmund Freud und Alfred Lorenzer, Sprache: Deutsch, summary: [Aus der Einleitung der Arbeit]
Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Freuds Begriff des „Unbewußten“. Dabei soll gezeigt werden, welche Rolle das „Unbewußte“ für die Theorie der Psychoanalyse spielt. Es sollen dafür zwei Schriften Freuds auf ihre Konzeption des „Unbewußten“ untersucht werden. Dabei werden Irene Berkels , wire Friebes , Günter Göddes und J. Laplanches und J.-B. Pontalis‘ Untersuchungen zum Begriff des „Unbewußten“ bei Freud hinzugezogen. (...)
Ziel der folgenden Untersuchung von zwei Texten Freuds, die repräsentativ für die beiden Topiken stehen, ist zum einen die Funktionsweise und die Interdependenzen der Systeme „Ubw“, „Bw“ und „Vbw“ und der Folgesysteme „Es“, „Ich“ und „Über-Ich“. Vorrangig soll es jedoch darum gehen, auf welche Weise die Tatsache eines „Unbewußten“ dabei von Freud methodisch begründet und etabliert wird. (...)
Ausgehend davon soll im Folgenden besonders darauf geachtet werden, wie Freud seine psychoanalytische Methode von der philosophischen Gedankenwelt abgrenzt.

Show description

Continue reading

Get Zu Walter Benjamins Aufsatz "Schicksal und Charakter" - eine PDF

By Hauke Reher

ISBN-10: 3638905101

ISBN-13: 9783638905107

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, word: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Walter Benjamin: Sprache, Geschichte, Kultur, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Benjamins Aufsatz von 1919 ist von einem für ihn typischen Ansatz gekennzeichnet. Nicht unmittelbar stürzt er sich in die Wirrungen des ausgewählten Sujets, sondern er lädt den Leser ein, sich mit ihm auf eine Erkenntnisreise zu begeben. Mittels der Darbietung von allgemeinen Meinungen, wie in „Schicksal und Charakter“, oder einer Schilderung von grundlegenden Thesen nimmt er den Leser, selbst sich als Leser offenbarend, an die Hand. Nicht aus den Fachbüchern, sondern aus dem Leben, aus dem Volk, aus den Büchern für das Volk hat er abgelesen. Allerdings hat er sich mit dem Ablesen nicht zufrieden gegeben, denn Benjamin wollte vom Ablesen zum Lesen selber kommen , zu dem, used to be ihm das Innere einer Sache selbst zu berichten hat. Der Ort der Wahrheit ist nach Benjamin nicht das Gemeine, welches zur Vermischung von Sphären neigt. Jede Existenz hat eine ihr eigene Authentizität, und die Wahrheit ist nicht eine Tatsache, die sich aus den Verbindungen ergibt .
Was Benjamin im angesprochenen Aufsatz motiviert, ist die Erfahrung von einem Sein, von etwas, was once er in sich vorfindet, doch das diese Existenz sich nicht deckt mit dem gängigen Verständnis. So scheinen seine Einleitungen gleichzeitig Erklärungen für sein Vorhaben zu sein. Gerade wo Benjamin Ungerechtigkeiten vermutet, wird sein Verlangen nach Wahrheit, nach der Innerlichkeit eines Sachverhalts lebendig. Er strebt, den Gehalt auszuleuchten, das, used to be die Zeit überdauert und über den gegenwärtigen Konstellationen liegt. Dabei ist der Inhalt nicht an die Darstellung gebunden, sondern Wörter und Namen sollen „etwas mitteilen (außer sich selbst).“
Nur der Umweg, so Benjamins Methode, führt aus dem Alltäglichen in die Welt der Ideen. Und dieser Umweg muss nicht selten fälschliche Annahmen wie Geröll aus dem Weg räumen, um in die reineren Gefilde vordringen zu können. Zumindest bis an die Grenze, wo das Konkrete an das nicht mehr Mitteilbare stößt.

Show description

Continue reading